innovative it.

services für macos,
linux
und windows.

30 Jahre.

Erfahrung in Softwareentwicklung und IT.

ceo

Peter Ullrich

Mit dem Programmieren habe ich bereits in früher Kindheit begonnen. In meiner Freizeit habe ich kleine Tools und Spiele mit Pascal und Basic programmiert. Hierfür musste High-Tech Hardware wie Sharp PC-1403, C64, C116 und Amiga 500 herhalten.

Für den Sharp PC-1403 wurde während meiner Ausbildung zum Energieelektroniker eine Formelsammlung für Elektrotechnik fällig. Neben dem Speichern von Formeln der Elektrotechnik konnten auch Berechnungen ausgeführt werden.

Trotz der Leidenschaft zur Hardwarenahen Programmierung merkte ich 1996 während der Technikerschule, dass Assembler nicht meine Lieblingssprache wird und konzentrierte mich voll auf Hochsprachen.

1999 konnte ich die professionelle Softwareentwicklung in einem Ingenieurbüro für Automatisierung von Einzel-, Serien-, Sondermaschinen und Anlagen vertiefen.

2004 startete ich dann als selbstständiger Softwareentwickler mit dem Schwerpunkt in der Automatisierung.

innovativ.

Betriebssysteme.

Begonnen mit Dos und Amiga ging es immer zu den aktuellen Betriebssystemen über. Windows 3.1, Windows NT bis zu den jetzigen Versionen. Von 2019 bis 2021 arbeitete ich auf meinen Laptops überwiegend mit Ubuntu und Open Source Programmen. Aktuell ist der Macbook wieder das tägliche Werkzeug.

Windows 10
WIndows Server
Debian Server
Ubuntu
macOS

Dienste . Tools.

DNS, PTR, DHCP, IMAP, SMTP, DMARC, DKIM oder SPF?
Ja! Zum Betrieb unserer Webserver gehört das dazu. Alle 7 Server laufen mit Apache Webserver und Nginx Proxy, Postfix und Courier für Emails und bind als DNS Server.
Bei Entwicklungsprojekten und privaten Servern, verwende ich den Apache als Webserver und Reverse Proxy. 

Plesk ist ein tolles Tool um Domains und Emails schnell anzulegen. Aber wenn es um die Problemlösung geht, ist mir die Konsole doch lieber.

Apache
Nginx
DNS (bind)
Plesk
Webmin
Postfix & Courier

Datenbanken.

Für Webseiten und Open Source Anwendungen wird so gut wie immer MySQL eingesetzt. In der Industrie und Office Anwendungen findet sich der Microsoft SQL Server hingegen mehr. Hat man relationale Datenbanken und die SQL Sprache verstanden,  bringt die Erfahrung das nötige Wissen um mit den verschiedenen Systemen zu arbeiten.

MySQL
100%
Microsoft SQL Server
90%
PostgreSQL
60%
SQLite
80%
MongoDB
60%

Sprachen.

Natürlich müssen Administratoren ein paar Sprachen sprechen. 

Für die Automatisierung von Aufgaben verwende ich Shell Skripte für Powershell oder Bash. Bei kleinen Helferlein für die Konvertierung von Daten oder Dateien setzte ich immer öfters Python ein.  

Powershell
Bash
Python

Wir erstellen unsere Webseiten neu.
Weitere Inhalte folgen.

Scroll to Top